Sie ist charmant, natürlich und selbstbewusst. Sabrina Maria ist dabei ins Rampenlicht der deutschen Musikszene zu rücken. Die gebürtige Brandenburgerin lebt heute in der Region Hannover und hat mit "Sehnsucht" ihr erstes Album veröffentlicht.

Musikalisch ordnet sich Sabrina Maria irgendwo zwischen Schlager und Softrock ein. Ihre Melodien und Texte sind bewusst emotional geprägt, sind teilweise Ausdruck ihrer eigenen Gefühls- und Erlebniswelt. Inspiriert wurde Sabrina Maria von Sängerinnen wie Mariah Carey, Whitney Houston, Helene Fischer, Marianne Rosenberg oder auch Sarah Connor.

Durch Gesangsunterricht und die spezielle Stimmbildung durch einen ausgebildeten Tenor verfeinerte sie in den vergangenen Jahren ihre atemberaubende Stimme. Für ihr erstes Album hat Sabrina Maria einige Songs sogar selber geschrieben. In diesem Jahr wird Sabrina Maria auf zahlreichen öffentlichen und privaten Events in Deutschland und Österreich singen. Wer die Chance hat, sie live auf der Bühne zu erleben, sollte diese unbedingt nutzen.

Aktuelles Album

Foto: Alex Sorokin
CS11 Creative Studios, Celle